Europa hat gewählt. Wie weiter? 4 Takeaways
10. Juni 2024
Während in Deutschland viele Menschen an den Milliardenschäden der aktuellen Hochwasserflut verzweifeln, werden in Ägypten 50,9 Grad Celsius gemessen. Am Wahltag betrug der Anteil der Erneuerbaren an der Stromerzeugung in Deutschland 81,8 Prozent. Längst entstehen (bis auf den Zwei-Mann-Handwerksbetrieb hinunter) mehr Arbeitsplätze in den Erneuerbaren als bei den fossilen Energien.

Wie bekommen wir die AfD von den Hacken? Über Selbstzufriedenheit und die Verrechtlichung von Politik
21. Mai 2024
Haben wir so wenig Selbstbewusstsein und Vertrauen in unser Gemeinwesen, dass wir immer gleich nach dem Verfassungsschutz und den Gerichten rufen, wenn es in der Politik ungemütlich wird?

Wie Energiewende und demographischer Wandel die Zukunft von EU und USA bestimmen
Energiewende · 16. Mai 2024
Die Energiewende und der demographische Wandel - zwei einflussreiche Megatrends - treffen in vielen Teilen unserer Welt gerade mit großer Wucht aufeinander - und könnten zu einer entscheidenden Lösung für den Fachkräftemangel beitragen.

Autonomes Fahren: Die entscheidenden Hürden liegen nicht mehr in der Technologie
Mobilität · 14. Mai 2024
Autonomes Fahren innerhalb des ÖPNV könnte der letzte Mosaikstein für die dekarbonisierte Tür-zu-Tür-Mobilität sein. Doch die Ängste gegenüber einer angeblich unkontrollierbaren Technologie und Lobbyinteressen blockieren den Durchbruch zu einer Neuordnung von Lebensraum und Mobilität.

Zukunft der Landwirtschaft: Mit Digitalisierung, Geomorphologie und Pferdestärken
Nachhaltigkeit · 13. Mai 2024
Europa erwärmt sich unter allen Kontinenten am schnellsten. Besonders für die Landwirtschaft sind die Konsequenzen erheblich. Der Zugang zu Wasser ist längst ein politischer Faktor. In Europa könnte die Agrartransformation zu erheblichen Verwerfungen führen. Dagegen sind die Maßnahmen gegen den Wassermangel erfreulich vielfältig und reichen von Hightech-Nutzung bis zur Wiederentdeckung archaischer Prinzipien.

Editorial Megatrend-Letter: Populismus kann keine Zukunft
Nachhaltigkeit · 29. April 2024
Stets wenn ein Populist auftritt, dann geschieht das mit großem Brimborium. Dann wird mit dem Zaunpfahl gewunken, gerne wird Hemdsärmeligkeit demonstriert. Schließlich geht’s es in der Aufmerksamkeitsökonomie um nichts anderes als um Gesehenwerden. Es geht um einfache Botschaften in Großbuchstaben.

"Lost in Green Transition" und was passiert, wenn Populisten regieren
Energiewende · 27. April 2024
Die schwächelnden Klimaambitionen der EU und der USA, zwei der drei größten Volkswirtschaften der Welt, steigern die Unsicherheit unter Verbrauchern, Industrie und Investoren. Das Momentum eines globalen Klimaschutz-Aufbruchs droht zu versanden. Getrieben wird diese Dynamik von zwei politischen Trends, die sich gegenseitig verstärken:

Mobilitätswende: Minister erpresst Volk
Mobilität · 16. April 2024
Die EU muss in den kommenden Monaten ein diffiziles Elektroauto-Dilemma auflösen. Neue Verkehrsinfrastrukturen sollten eher von Pkw-Nutzung wegführen. Den Verkehrsminister kümmert das alles wenig. Schlechte Umfragewerte seiner Partei machen aus ihm immer mehr einen populistischen Desperado, der die letzte Kugel feuert.

Digitalisierung · 08. April 2024
Die „Vertrashung“ der Internet-Plattformen mit KI generiertem Informationsmüll droht. BigTech wird von seinem Werbemodell nicht abweichen. Wissenschaft und Journalismus müssen sich entscheiden, ob sie für Algorithmen oder Leser:innen produzieren. Ausgerechnet TikTok weist einen Ausweg.

KI-Regulierung: Der „AI Act“ der EU steht
Digitalisierung · 21. März 2024
Die EU hat aus dem Desinformations-Desaster seit der Trump-Wahl 2016 gelernt und einen Regulierungsplan für Künstliche Intelligenz (KI) ausgearbeitet, der bereits im Mai in Kraft tritt. Die Eile ist angesichts der Entwicklungsgeschwindigkeit insbesondere der generativen KI begründet. Doch auf wichtigen Feldern wie der KI-Kennzeichnung und -Sichtbarmachung rennen die Regulierungen dem Status Quo weit voraus: die Entwicklung der „digitalen Wasserzeichen“ hat gerade erst begonnen.

Mehr anzeigen